Der rechte Trost. (Jäger und Schäferin)

Author
Note: Volkslied
Category
Text template
First edition
unknown

Used in
  • Wie kommt's? WoO VI/11 No. 6
    Used as a template by Max Reger:

    Used for comparison purposes in RWA: Der rechte Trost. (Jäger und Schäferin), Nr. 531a, in: Deutscher Liederhort. Auswahl der vorzüglicheren Deutschen Volkslieder, vol. 2, ed. by Ludwig Erk and Franz M. Böhme, Breitkopf & Härtel, Leipzig 1893, p. 357.

    Copy shown in RWA: DE, Karlsruhe, Max-Reger-Institut/Elsa-Reger-Stiftung.


Annotations

Note: Volkslied. Die beiden ersten Strophen finden sich in abweichender Form (und mit anderer Melodie) bereits in Friedrich Nicolais Eyn kleyner feyner Almanach 2. Jg., Berlin und Stettin 1778, S. 36ff. (Titel: “Eyn Lyebes-Reyen zwischen A vnndt B”).

Note: Während die Melodie im Deutschen Liederhort nahezu identisch wiedergegeben ist, unterscheidet sich der Text wesentlich, insbesondere auch hinsichtlich der wechselnden Erzählperspektiven.


Object reference

Note: Volkslied: Der rechte Trost. (Jäger und Schäferin), in: Reger-Werkausgabe, www.reger-werkausgabe.de/mri_txtTempl_0493.html, last check: 16th June 2024.

Information

This is an object entry from the RWA encyclopaedia. Links and references to other objects within the encyclopaedia are currently not all active. These will be successively activated.