Weiden, 13th July 1901

Max Reger to Henri Hinrichsen, C.F. Peters Ltd & Co. KG

Object type
Business Paper
Date
13th July 1901 (source)
Sent location
Weiden
Source location
DE,
München,
Bayerische Staatsbibliothek,
Fasc. germ. 61, 3

Senders
  • Max Reger
Recipients
C. F. Peters
Leipzig,
Thalstr. 10

Incipit
Sehr geehrter Herr!
Mit diesem Briefe übersende ich Ihnen als „eingeschriebenes […]

Regesta
übersendet das Manuskript der Zwölf Stücke für Orgel op. 59 • erläutert Verbreitungsmöglichkeiten • fügt Artikel aus der Neuen Zeitschrift für Musik bei
Remarks
Referenced works

Publications

Max Reger, Briefwechsel mit dem Verlag C. F. Peters, hrsg. von Susanne Popp u. Susanne Shigihara, Bonn 1995 (= Veröffentlichungen des Max-Reger-Instituts, Bd. 13), S. 51f.

1.

Weiden, Allee 22, bayerische
Oberpfalz, 13. July 1901.

Sehr geehrter Herr!
Mit diesem Briefe übersende ich Ihnen als „eingeschriebenes Geschäftspapier“ das Manuskript meines op 59 Zwölf Stücke für die Orgel, Heft I und II; wenn Sie das Werk nun sogleich in Stich geben, ist es ganz bequem zu ermöglichen, daß es bis Anfangs September a.c. erscheint!
Gestatten Sie mir nun einige Bemerkungen dazu: Keines der Stücke ist mehr als mittelschwer. No 2, 4, 9, 11 sind sogar „allerleichtest“; jedes Heft dürfte im Druck so 26–28 Seiten ergeben; beide Manuskripte sind genauestens durchgesehen u. beide gründlichst praktisch ausprobiert. Ich sehe jeder Kritik dieses Werkes mit Ruhe entgegen; ich habe Gelegenheit, es nach Erscheinen durch einen tüchtigen Organisten in Amerika einführen zu lassen; auch für England! In Deutschland sind es viele Organisten, die sich intensivst mit meinen Sachen beschäftigen.
Zwischen Heft I u. II finden Sie No 26 der Neuen Zeitschrift für Musik, wo Sie Seite 353 das mich betreffende finden; ich bitte Sie mir diese No freundl. zurücksenden zu wollen, da es meine einzige ist. Hoffentlich erhalte ich nun balde die Correcturabzüge von op 59, welche peinlichst genau durchgesehen werden.
Mit der Bitte mich freundl. benachrichtigen zu wollen, ob Sie Manuskript gut erhalten haben
Ihr mit vorzüglichster Hochachtung ergebenster
Max Reger.

Wegen Versendung der Recensionsexemplare werde ich mir erlauben, Ihnen noch näher zu schreiben, sobald es Zeit ist!

Object reference

Max Reger to Henri Hinrichsen, C.F. Peters Ltd & Co. KG, Weiden, 13th July 1901, in: Reger-Werkausgabe, www.reger-werkausgabe.de/mri_postObj_01001822.html, last check: 21st July 2024.

Information

This is an object entry from the RWA encyclopaedia. Links and references to other objects within the encyclopaedia are currently not all active. These will be successively activated.