Meiningen, 25th May 1913

Max Reger to Hugo Bock, Ed. Bote & G. Bock

Object type
Letter
Date
25th May 1913 (source)
Sent location
Meiningen
Source location
missing

Only known from: Transcript, Meininger Museen, Meiningen | Br 516/195


Senders
  • Max Reger

Incipit
Sehr geehrter Herr Commercienrath!
Sie finden anbei den Verlagsschein op 127 […]

Regesta
sendet Verlagsschein für op. 127 (Introduction, Passacaglia und Fuge e-Molll) • bittet, das Werk bald stechen zu lassen und einen exemplarmäßigen Abzug für Karl Straube herzustellen • kündigt an, dass mit diesem Werk »ein grosses Geschäft« zu machen sei • erstellt Honorarabrechnung für einzelne Werke
Remarks

Introduction, Passacaglia und Fuge e-moll op. 127 erschien im November 1913


Publications

Max Reger, Briefe an den Verlag Ed. Bote & G. Bock, hrsg. von Herta Müller u. Jürgen Schaarwächter, Stuttgart 2011 (= Schriftenreihe des Max-Reger-Instituts, Bd. XXII), S. 324f.

1.

Sehr geehrter Herr Commercienrath!
Sie finden anbei den Verlagsschein op 127 unterschrieben! Ich freue mich aufrichtig dass Sie dieses Werk in Verlag genommen haben denn Sie werden ein grosses Geschäft machen. Unsere finanzielle Lage ist nun so: für den Römischen Triumphgesang
2100 M op 126
1000 M op 127
3100 M also habe ich noch 900 M abzuverdienen, bis die 4000 M die Sie mir in 4teljährlichen Raten senden, gedeckt sind.
Ich bitte sehr darum op 127 sogleich in Stich zu geben; ehe Sie den exemplarmässigen Abzug für Herrn Prof. Straube machen lassen, erbitte ich mir Korrekturabzüge; nach Durchsicht erst soll der exemplarmässige Abzug gemacht werden, damit dieses Exemplar für Herrn Prof. Straube ohne Druckfehler ist.
Im Uebrigen: Herrn Prof. Straube wird op 127 nächsten Winter in einem der Hauseggerconcerte in Berlin bringen.

Mit vorzügl. Hochachtung
Ihr ergebenster
Reger

Meiningen, Marienstr. 6, I. 25. 5. 13.

Object reference

Max Reger to Hugo Bock, Ed. Bote & G. Bock, Meiningen, 25th May 1913, in: Reger-Werkausgabe, www.reger-werkausgabe.de/mri_postObj_01004530.html, last check: 21st July 2024.

Information

This is an object entry from the RWA encyclopaedia. Links and references to other objects within the encyclopaedia are currently not all active. These will be successively activated.