Ehre sei Gott in der Höhe

Author
Category
Text template
First edition
unknown

Used in

Annotations

Note: Der Buchhändler, Journalist und Schriftsteller Ludwig Hamann (1867–1929) schrieb das Gedicht, in das dreimal die Worte “Ehre sei Gott in der Höhe, Friede auf Erden und den Menschen ein Wohlgefallen” (Lukas 2,14) eingebettet sind, wohl eigens für Regers Vertonung. (In Hamanns unter dem Pseudonym “L. H. Spielmann” 1895 in Leipzig in zweiter Auflage publizierten Liedersammlung In Laune und Stimmung findet sich das Gedicht nicht.) Dieser könnte von ihm eine Abschrift zugesandt bekommen haben, die sich nicht erhalten hat.


Object reference

: Ehre sei Gott in der Höhe, in: Reger-Werkausgabe, www.reger-werkausgabe.de/mri_txtTempl_0342.html, last check: 18th May 2024.

Information

This is an object entry from the RWA encyclopaedia. Links and references to other objects within the encyclopaedia are currently not all active. These will be successively activated.