Jena, 7th June 1915

Max Reger to Marie Wach

Object type
Postcard
Date
7th June 1915 (postmark)
Sent location
Jena
Source location
DE,
Berlin,
Staatsbibliothek zu Berlin – Preußischer Kulturbesitz,
Musikabteilung,
N.Mus.ep. 1448

Senders
  • Max Reger
Recipients
Fräulein
M. Wach
Leipzig
Tröndlinring 9 I

Incipit
S. g. g. Frl!
 Wenn Sie von mir keine Gegennachricht erhalten, wird meine leichtere […]

Regesta
kommt mit Elsa zum Essen und bringt den Text von Jacobowski Hymnus der Liebe mit, für den er jetzt Rechte bekam
Remarks
Referenced works

Publications

Max Reger, Briefe eines deutschen Meisters. Ein Lebensbild, hrsg. von Else von Hase-Koehler, Leipzig 1928, S. 304

1.

[Stempel:]Jena i/Th.
Beethovenstr. 2.

S. g. g. Frl!

Wenn Sie von mir keine Gegennachricht erhalten, wird meine leichtere, aber bessere Hälfte am nächsten Donnerstag 10. Juni mittags 2 Uhr mit mir kommen. Christa geht es ausgezeichnet; Lotti scheint die Masern nicht zu kriegen.

Ich bringe dann den wundervollen Text von Jacobowski „Hymnus der Liebe“1 mit.

Der Wiener Verleger, von dem ich letzten Donnerstag Sr Exzellenz erzählte, hat nachgegeben, mir alle meine Rechte bewilligt;2 es war also ein Bluff wie ich sofort annahm.

Mit besten Grüßen
von Haus zu Haus Ihr
ergebenster
Reger


1
Siehe Opus 136.
2
Siehe die Schreiben Regers vom 2. Juni und 8. Juni 1915 an die Universal-Edition.
Object reference

Max Reger to Marie Wach, Jena, 7th June 1915, in: Reger-Werkausgabe, www.reger-werkausgabe.de/mri_postObj_01004731.html, last check: 18th May 2024.

Information

This is an object entry from the RWA encyclopaedia. Links and references to other objects within the encyclopaedia are currently not all active. These will be successively activated.